akowia e.V.
akowia e.V.

 

 Aktuelle Termine 2020 von akowia e.V..

Anmeldung unter info@akowia.de

 

 

Hier die Termine des Jahres 2020

 

 

15. Februar 2020, 11:00 Uhr: Obstbaumschnittkurs

 

Ort: Bei Fam. Seewald, Sonthofener Str. 67, 24148 Kiel

 

Leitung: Pirko Arp , Kosten: 12,- €/Person (für Vereinsmitglieder kostenlos)

 

Anmeldung erbeten unter info@akowia.de

 

 

14. März 2020, 14:00 Uhr: Obstbaumschnittkurs

 

Ort: Obstwiese Rabensbruch

 

Treffpunkt: Parkplatz Ecke Kreisauer Str./Wellseedamm

 

Leitung: Pirko Arp , Kosten: 12,- €/Person (für Vereinsmitglieder kostenlos)

 

Anmeldung erbeten unter info@akowia.de


 

28. März 2020, 14:00 Uhr: Veredelungskurs

 

Ort: akowia e.V., Vereinssitz, Kollhorster Weg 1, 24109 Kiel

 

Leitung: Pirko Arp, Sven Graber, Kosten: 12,- €/Person

 

(für Vereinsmitglieder kostenlos)

 

Anmeldung erbeten: info@akowia.de

 

 

 

10. Mai 2020, ab 14.00 Uhr Apfelblütenfest im NEZ-Kollhorst,

 

Frühlingsfest der Vereine im Naturerlebniszentrum Kollhorst, Kollhorster Weg 1, Kiel

 

Führung: "Pfad alter Obstsorten" Jan-Hajo Teten

 


27. September 2020, ab 14.00 Uhr  Herbstfest im NEZ-Kollhorst,

 

Führung über den "Pfad alter Obstsorten".

 

Kollhorster Weg 1, 24109 Kiel
 

 

 

24. Oktober 2020, 16.00 Uhr Sortenverkostung für Äpfel und Birnen im NEZ-Kollhorst,

 

Bekannte Sorten mitbringen, mit unbekannten Sorten nach Hause gehen, so ging es vielen von uns beim letzten Mal.

 

Ort: akowia e.V., Vereinssitz, Kollhorster Weg 1, 24109 Kiel

 

(nur für Vereinsmitglieder, Anmeldung erbeten: info@akowia.de

 

akowia e.V. Veranstaltungen 2019 zum ausdrucken
Veranstaltungen 2019.pdf
PDF-Dokument [67.2 KB]

Der Termin der Mitgliederversammlung in 2020 steht noch nicht fest, er wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Mittwoch, 17. Juni 2020
Mitgliederversammlung akowia e.V.


Ort: Kollhorster Weg 1

Beginn: 19:00 Uhr

Die Tagesordnung wird den Vereinsmitgliedern zugesandt.

Gäste sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung zeigen wir den Film. „Alte Gene für junge Bäume“

Der Film handelt vom Weg unseres Kulturapfels aus Kasachstan zu uns.